SAFRAN

Der Safran, wis­sen­schaft­li­cher Name Cro­cus sati­vus, ist eine Kro­kus-Art, die im Herbst vio­lett blüht. Aus den Nar­ben ihrer Blü­ten wird das eben­falls Safran genann­te Gewürz gewon­nen. Die­se Pflan­zen­art ist eine triplo­ide Mutan­te des auf den ägäi­schen Inseln behei­ma­te­ten Cro­cus cart­wrigh­tia­nus.

Einzelnes Ergebnis wird angezeigt