SAFRAN-Aus den Narben ihrer Blüten

40,00 3.300,00 

340,00 3.300,00  / 100 gr

SAFRAN-Aus den Narben ihrer Blüten

Lieferzeit: Versanddienstleister: DHL 2-3 Tage

Auswahl zurücksetzen

Produkt enthält: 100 gr

Artikelnummer: Safran Kategorie:

Beschreibung

SAFRAN-Aus den Nar­ben ihrer Blü­ten

Der Iran ist der Haupt­lie­fe­rant des Safrans welt­weit. 90–96 Pro­zent des Safrans wer­den heu­te im Iran ange­baut. Ca 120–190 Ton­nen des kost­ba­ren Gewür­zes wer­den dort jähr­lich geern­tet. Welt­weit wer­den etwa 140–210 Ton­nen Safran gehan­delt.

In der Regi­on um Mash­had, im Osten des Irans, wird der meis­te Safran des Lan­des gewon­nen. Bereits vor tau­sen­den von Jah­ren kul­ti­vie­ren die Men­schen im Iran, dem eins­ti­gen Per­si­en, die wert­vol­le Pflan­ze. So tru­gen per­si­sche Köni­ge mit Safran gefärb­te Schu­he und Gewän­der. Die heil­kräf­ti­ge Würz­pflan­ze wur­de frü­her mehr als heu­te als Heil- und Fär­be­mit­tel genutzt. Die Qua­li­tät der geern­te­ten Safran­fä­den ist welt­weit die bes­te und ihre Fär­be­kraft am inten­sivs­ten.

Für das ira­ni­sche Natio­nal­ge­richt Tsche­lo Kabab wer­den ver­schie­de­ne Fleisch­stü­cke wie Rind‑, Lamm- und Kalbs­fi­let mari­niert. Die Mari­na­de besteht aus Zwie­beln, Knob­lauch, Joghurt, Limo­nen­saft, Salz und Safran. Spä­ter wer­den die Fleisch­stü­cke gegrillt und mit Reis ser­viert. Auch der Duft­reis im Iran wird häu­fig mit Safran ver­fei­nert.

Eine belieb­te Süß­spei­se des Lan­des ist Scho­leh-sard. Der Reis­pud­ding wird mit Zucker und Rosen­was­ser her­ge­stellt und mit ira­ni­schem Safran gelb gefärbt. Am Schluss bekommt die Süß­spei­se eine Ver­zie­rung aus Zimt.

Zusätzliche Information

Menge:

10gr, 20gr, 50gr, 100gr, 500gr, 1000gr

Verpackung:

Khatam

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.